[KB7895] Firewall funktioniert nicht in ESET Endpoint Security für Mac 6.10.900.0 unter macOS Big Sur

Problem

Alle anwendungsspezifischen Firewall-Regeln, die in ESET PROTECT für Computer mit macOS Big Sur unter ESET Endpoint Security für Mac 6.10.900.0 erstellt wurden, werden auf das gesamte zugehörige Protokoll angewendet.

Beispiel:

Eine Firewall-Regel zum Blockieren der gesamten Kommunikation über das UDP-Protokoll wird für die Anwendung "Beispiel-App" erstellt. Während diese Regel auf einem Computer angewendet wird, auf dem macOS Big Sur läuft, wird die gesamte Kommunikation über das UDP-Protokoll blockiert. Nicht nur die Kommunikation der Anwendung "Beispiel-App".

Lösung

Wir empfehlen Ihnen, alle anwendungsspezifischen Regeln für die Firewall in den ESET PROTECT-Policies zu deaktivieren, bevor Sie Ihr ESET Endpoint Security auf 6.10.900.0 unter macOS BigSur aktualisieren.

Um diese Änderungen teilweise zu kompensieren, können Sie Ihre Policies in zwei Policies aufteilen. Die erste Policy hat die gleichen Firewall-Einstellungen wie Ihre ältere Policy, wird aber nur auf Computer mit macOS 10.15 und älter angewendet. Die zweite Richtlinie wird für Computer mit macOS Big Sur sein, wo die anwendungsspezifischen Regeln entfernt werden.

 

Zusätzliche Hilfestellung