[KB3762] Wie erhalte ich meinen Lizenzschlüssel? (Heimanwender)

Problem

  • Sie müssen Ihren bestehenden ESET Benutzernamen und das Passwort in einen Lizenzschlüssel konvertieren, um die folgenden Produkte zu aktivieren:

    • ESET Internet Security

    • ESET Smart Security Premium

    • ESET Smart Security 9 und älter

    • ESET NOD32 Antivirus 9 und älter

    • ESET Cyber Security 6 und älter

    • ESET Cyber Security Pro 6 und älter

  • Sie haben keinen Lizenzschlüssel

  • Das Feld Nutzername und Passwort in Ihrem ESET Produkt sind ausgegraut

Einzelheiten

Wie funktioniert die Lizenzkonvertierung?

Version 8 und ältere ESET Heimanwenser-Produkte verwenden einen von ESET ausgestellten Benutzernamen und ein Kennwort zur Aktivierung. Version-9-Produkte verwenden einen Lizenzschlüssel. Wenn Sie kürzlich auf Version 9 aktualisiert haben oder Ihren Lizenzschlüssel nicht besitzen, können Sie my.eset.com verwenden, um Ihren vorhandenen Benutzernamen und das Passwort in einen Lizenzschlüssel zu konvertieren. Die Konvertierung Ihrer Anmeldeinformationen hat keine Auswirkungen auf Ihre vorhandenen ESET Produkte - sowohl Ihr Benutzername als auch Ihr Kennwort und Ihr Lizenzschlüssel bleiben gültig.

Häufig gestellte Fragen:

  • Wenn ich meinen Benutzernamen und mein Passwort in einen Lizenzschlüssel konvertiere, muss ich dann alle meine ESET Produkte aktualisieren?

    Nein, Ihr Benutzername und Passwort funktionieren in ESET Produkten, die diese Anmeldedaten verwenden, weiterhin normal. Wenn Sie nach dem Erneuern Ihrer Lizenz einen neuen Lizenzschlüssel erhalten, aber einen Benutzernamen und ein Passwort für die Verwendung mit älteren ESET Produkten benötigen, ist es möglich, den Lizenzschlüssel für die Verwendung mit diesen älteren Produkten zu konvertieren.

  • Muss ich meinen Benutzernamen und mein Passwort für jedes von mir verwendete ESET Produkt in einen anderen Lizenzschlüssel umwandeln?

    Nein. Nachdem Sie Ihren Lizenzschlüssel erhalten haben, können Sie ihn für alle Ihre ESET Produkte verwenden.

  • Muss ich mein ESET Produkt nach dem Upgrade von einer älteren Version erneut aktivieren?

    Nein. Wir empfehlen jedoch, dass Sie jetzt Ihren Lizenzschlüssel erhalten, da Sie ihn möglicherweise in Zukunft benötigen.

  • Wie kann ich meinen Lizenzschlüssel in ESET Smart Security 9 oder ESET NOD32 Antivirus 9 verwenden?

    Nach einer erfolgreichen Installation werden Sie aufgefordert, Ihr Produkt mit Ihrem Lizenzschlüssel zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden ESET Online-Hilfethemen:

 

Lösung

Folgen Sie den Schritten unten, um Ihren bestehenden Benutzernamen und Ihr Passwort in einen Lizenzschlüssel zu konvertieren:

  1. Suchen Sie den von ESET ausgegebenen Benutzernamen und das Kennwort, die Sie in einen Lizenzschlüssel konvertieren möchten. Diese Anmeldeinformationen wurden Ihnen in einer E-Mail zugeschickt, als Sie Ihr(e) ESET-Produkt(e) gekauft haben.

  2. Besuchen Sie die Webseite zur Konvertierung.

  1. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die Felder Benutzername und Passwort ein und klicken Sie dann auf Konvertieren.

Ungültige Anmeldeinformationen:

Wenn Sie die Benachrichtigung "Wir konnten keine Lizenz für die von Ihnen eingegebenen Anmeldeinformationen finden" erhalten, empfehlen wir, dass Sie Ihre Lizenzinformationen wiederherstellen und überprüfen, ob Sie sie korrekt eingegeben haben.

Abbildung 1-1

  1. Ihr neuer Lizenzschlüssel wird im folgenden Fenster angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie eine E-Mail von ESET mit Ihrem neuen Lizenzschlüssel.

Abbildung 1-2

Zusätzliche Hilfestellung