Business article search

Erste Schritte mit dem ESET Remote Administrator (ERA) - Azure

Lösung

System- und Installationsvoraussetzungen

Eine kompatible virtuelle Maschine (VM) ist für die Installation der ERA VM für Microsoft Azure notwendig. Konsultieren Sie vor der Installation folgenden Knowledgebase Artikel: ESET Remote Administrator VM für Microsoft Azure - FAQ.

Installation des ESET Remote Administrators (ERA)

Installieren Sie den ESET Remote Administrator VM für Microsoft Azure. Wenn Sie die ERA VM für Microsoft Azure erfolgreich installiert haben, können Sie mit Schritt 3 fortfahren.

Client Computer hinzufügen

Folgen Sie den Anweisungen im folgenden Knowledgebase Artikel: Wie füge ich Client-Computer im ESET Remote Administrator hinzu? (6.x).

Wenn alle Client-Computer erfolgreich hinzugefügt wurden, können Sie mit Schritt 4 fortfahren.

Verteilung des ERA Agents

Kleine und mittelständige Unternehmen: Befolgen Sie die Verteilungsanweisungen:

Enterprise Verteilung: Viele große Netzwerke nutzen GPO oder SCCM. Nutzen Sie unseren Knowledgebase-Artikel falls Sie eine dieser Methoden nutzen.

Wenn der ERA Agent auf alle Endgeräte erfolgreich verteilt wurde, können Sie mit Schritt 5 fortfahren.

Installation von ESET Produkten auf Client-Computern

Verteilen Sie ESET Endpoint Produkte an Ihre Client Computer.

Wenn Sie erfolgreich die ESET Lösungen auf Ihren Client Computern installiert haben, können Sie mit Schritt 6 fortfahren.

Schritte nach der Installation

Herzlichen Glückwunsch! Sie können von nun an Ihr Netzwerk mit dem ESET Remote Administrator (ERA) verwalten. Die folgenden Artikel unterstützen Sie weiter bei der Einrichtung Ihrer Umgebung: