Business article search

Wie führe ich eine Push-Installation mithilfe des ESET Remote Administrators durch? (6.x)

Problem

  • Aktualisieren Sie ESET Endpoint Security oder ESET Endpoint Antivirus auf die neueste Version
     
  • Stellen Sie ESET Lösungen für Clients mithilfe des Software-Installations-Tasks oder des Live Installationsprogramms bereit
     

Lösung

Erste Schritte mit dem ERA: Schritt 5 von 6

ERA Agenten verteilen | Schritte nach der Installation

Video tutorial

ERA 6.5 Benutzerberechtigungen

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Ihr ERA-Benutzer über die richtigen Zugriffsrechte und Berechtigungen verfügt, um die folgenden Aufgaben auszuführen.

Wenn Sie weiterhin den standardmäßigen Administrator-Benutzer verwenden oder die folgenden Aufgaben nicht ausführen können (die Option ist ausgegraut), finden Sie im folgenden Artikel eine Anleitung, um einen zweiten Administrator mit allen Zugriffsrechten anzulegen (sie müssen dies nur einmal tun):

 

Zeigen Sie Berechtigungen an, die für den Benutzerzugriff mit der geringsten Berechtigung erforderlich sind
Ein Benutzer muss die folgenden Berechtigungen für seine Stammgruppe haben:
Funktionalität Lesen Benutzen Schreiben
Client-Tasks

Ein Benutzer muss über die folgenden Berechtigungen für die Gruppe verfügen, die das geänderte Objekt enthält:

Funktionalität Lesen Benutzen Schreiben
Lizenz  

Ein Benutzer muss die folgenden Berechtigungen für jedes betroffene Objekt haben:

Funktionalität Lesen Benutzen Schreiben
Gruppen & Computer

Sobald diese Berechtigungen vorhanden sind, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Öffnen Sie die ESET Remote Administrator Web-Konsole (ERA Web-Konsole) in Ihrem Browser und loggen Sie sich ein.
     
  2. Klicken Sie auf AdminClient Tasks Betriebssystem Software-Installation Neu.

Abbildung 1-1
 Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Im Bereich Basic geben Sie Ihrem Installations-Task einen Namen und optional auch eine Beschreibung. Das Drop-Down-Menu Task stellt sich automatisch auf Software-Installation.

Abbildung 1-2
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Erweitern Sie den Abschnitt Einstellungen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ich stimme der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung zu.

    Linux-Installationen

    Sie können den Parameter --skip-license zum Feld Installationsparameter hinzufügen, um die Anzeige der ESET Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) zu überspringen. Wenn Sie die EULA vor der Zustimmung anzeigen möchten, verwenden Sie diesen Parameter nicht.

    ESET Remote Administrator Version 6.2.11 und älter:

    Das Hinzufügen von Zielen erfolgt während der Task-Erstellung. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Task hinzugefügt und einen Namen angegeben haben, klicken Sie auf Ziel, um Gruppen oder Clients zum Task hinzuzufügen.


     
  2. Neues Produkt installieren: Wenn Sie ein neues Produkt installieren, klicken Sie auf <ESET LIZENZ AUSWÄHLEN>, wählen Sie die Lizenz aus, die Sie verwenden möchten, um ESET Produkte remote zu installieren und zu aktivieren und klicken Sie dann auf OK.

    Aktiviertes Produkt upgraden: Wenn Sie eine Upgrade-Installation auf einem zuvor aktivierten Produkt ausführen, wählen Sie nicht die Lizenz aus. Wenn Sie noch keine Produkt-Lizenzen eingefügt haben, klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Produkt-Lizenzen hinzugefügt werden.

Abbildung 1-3
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Unter Zu installierendes Paket gibt es zwei Optionen, um das Paket auszuwählen, das auf Zielclients installiert wird:
  1. Um ein Paket aus dem Repository zu installieren, klicken Sie auf <PAKET AUSWÄHLEN>, wählen Sie das ESET Produkt aus, das Sie auf den Client-Computern installieren möchten und klicken Sie dann auf OK. Verfüge ich über die neueste Version der ESET Business-Produkte?

Abbildung 1-4
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Um ein Paket durch Eingabe der Ziel-URL zu installieren, wählen Sie Installation via Paket-URL und geben Sie die Paket-URL in das entsprechende Feld ein. Verfüge ich über die neueste Version der ESET Business-Produkte?
     
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Bedarf neu starten.

Abbildung 1-5
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Erweitern Sie den Abschnitt Zusammenfassung, um Details zu Ihrem Software-Installation-Task anzuzeigen. Klicken Sie auf Fertigstellen, um die Erstellung des Tasks abzuschließen.

    Version 6.2 und älter: Der neue Task wird im Panel Client Tasks angezeigt. Wählen Sie den Task aus und klicken Sie auf Details → Ausführungen, um zu überprüfen, ob der Task ausgeführt wird. In der Statusspalte wird Fertig angezeigt, wenn die Remote-Installation auf einem bestimmten Client-Computer abgeschlossen ist.

Abbildung 1-6
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Trigger erstellen, um Ziele für diesen Task hinzuzufügen und diesen Task zu automatisieren, wenn bestimmte Trigger erfüllt sind (optional).

Abbildung 1-7

  1. Geben Sie einen Namen für den Trigger in das Feld Trigger Beschreibung ein.

Abbildung 1-8
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Erweitern Sie Ziel und klicken Sie auf Computer hinzufügen oder Gruppen hinzufügen, je nach Ihren Vorlieben.

Abbildung 1-9
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Computern oder Gruppen, an die Sie diesen Task senden möchten, und klicken Sie auf OK.

Abbildung 1-10
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Erweitern Sie Trigger und wählen Sie die gewünschte Option im Dropdown-Menü Trigger-Typ aus und klicken Sie auf Fertig stellen.

Abbildung 1-11
Für eine vergrößerte Darstellung, klicken Sie bitte auf die Abbildung!

  1. Senden Sie eine Aktivierung-Task an die Computer, auf denen Sie ESET Endpoint-Produkte installiert haben, damit sie mit dem Empfang regelmäßiger Aktualisierungen beginnen können.
     
  2. Wenn Sie eine Neuinstallation des ERA durchführen, fahren Sie mit Schritt 6 fort, um Schritte nach der Installation durchzuführen.

 



Was this information helpful?