Business article search

Wie konvertiere ich mithilfe des ESET Lizenz Administrators eine alte Lizenz?

Problem

  • Sie müssen Ihren existierenden, von ESET bereitgestellten Benutzernamen und Passwort in einen Lizenzschlüssel konvertieren.
     
  • Sie verfügen nicht über Ihren Lizenzschlüssel

Details

Wie funktioniert die Lizenz-Konvertierung?

Während Sie für die Aktivierung von Version 5 und früheren ESET Business Produkte einen von ESET bereitgestellten Benutzernamen und Passwort benötigen, wird bei den Business-Produkten der Version 6 ein Lizenzschlüssel verwendet. Wenn Sie vor kurzem ein Upgrade auf Version 6 vorgenommen haben oder nicht über Ihren Lizenzschlüssel verfügen, können Sie den ESET License Administrator verwenden, um Ihren existierenden Benutzernamen und Passwort in einen Lizenzschlüssel zu konvertieren. Die Konvertierung Ihrer Zugangsdaten wird Ihre bestehenden ESET-Produkte nicht beeinflussen – sowohl Ihr Nutzername/Passwort als auch der Lizenzschlüssel sind weiterhin gültig.

Häufig gestellte Fragen:

  • Muss ich bei all meinen ESET-Produkten ein Upgrade durchführen, wenn ich meinen Nutzernamen und Passwort in einen Lizenzschlüssel konvertiere?

    Nein, Ihr Benutzername/Passwort wird in ESET-Produkten, die diese Zugangsdaten nutzen, weiterhin wie gewohnt funktionieren. Wenn Sie nach der Verlängerung Ihrer Lizenz einen neuen Lizenzschlüssel erhalten, für die Nutzung älterer ESET-Produkte aber einen Benutzernamen und Passwort benötigen, ist es möglich, den Lizenzschlüssel zur Nutzung mit diesen älteren Produkten zu konvertieren.
     
  • Muss ich meinen Benutzernamen und Passwort für jedes verwendete ESET-Produkt in einen anderen Lizenzschlüssel konvertieren?

    Nein. Nachdem Sie Ihren Lizenzschlüssel erhalten, kann dieser für alle Produkte der Version 6 und später genutzt werden, die unter der entsprechenden Lizenz erworben werden.
     

Lösung

Video tutorial

Folgen Sie den untenstehenden Schritten, um Ihren existierenden Benutzernamen und Passwort in einen Lizenzschlüssel zu konvertieren:

  1. Lokalisieren Sie den von ESET bereitgestellten Benutzernamen/Passwort, den Sie in einen Lizenzschlüssel konvertieren wollen. Diese Zugangsdaten wurden Ihnen per E-Mail zugesendet, nachdem Sie Ihr ESET-Produkt erworben haben.
     
  2. Gehen Sie zum ESET Lizenz Administrator Portal und klicken Sie auf Konvertieren.

Abbildung 1-1
Für die vergrößerte Darstellung in einem neuen Fenster klicken Sie bitte auf das Bild!

  1. Geben Sie Ihren Benutzernamen sowie Ihr Passwort in die entsprechenden Felder ein und klicken Sie dann auf Convert. (Um Ihre Zugangs-Informationen per E-Mail zu erhalten, setzen Sie einen Haken in das Kontrollkästchen neben Resend license email.)

Ungültige Zugangsdaten:

Wenn Sie die Meldung "Sie haben ungültige Daten eingegeben" erhalten, raten wir Ihnen, sich Ihre Lizenz-Informationen nochmals zusenden zu lassen und sicherzustellen, dass Sie die Daten korrekt eingeben.

Abbildung 1-2
Für die vergrößerte Darstellung in einem neuen Fenster klicken Sie bitte auf das Bild!

  1. Ihr neuer Lizenzschlüssel wird in Ihnen in Form des folgenden Fensters angezeigt. Wenn Sie zuvor ausgewählt haben, dass Sie Ihre Lizenz-Informationen zugesendet bekommen möchten, erhalten Sie zusätzlich eine E-Mail von ESET, die Ihren neuen Lizenzschlüssel und ein Passwort enthält, verbunden mit Ihrem ELA-Login.

Abbildung 1-3
Für die vergrößerte Darstellung in einem neuen Fenster klicken Sie bitte auf das Bild
 



Was this information helpful?