Business article search

Wie führe ich ein Upgrade auf ESET File Security für Microsoft Windows Server aus? (4.x)

Lösung

ESET File Security für Microsoft Windows Server ersetzt ESET NOD32 Antivirus für Windows File Server und löst die Installation von ESET NOD32 Antivirus Business Edition auf Servern ab.

Um ein Upgrade auf ESET File Security für Microsoft Windows Server vorzunehmen (Microsoft® Windows® Home Server/XP/2008 R2/2008/2003 R2/2003/2000), folgen Sie den nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen:  

Warnung:

Um den Update-Prozess durchzuführen, müssen Sie Ihre(n) Server neustarten. Fahren Sie nur mit Teil IV (Deinstallation) fort, wenn Sie zu dem Zeitpunkt in der Lage waren, Ihren Server neuzustarten. Setzen Sie andernfalls ein Lesezeichen für diesen Artikel und fahren Sie bei passender Gelegenheit mit dem Upgrade-Prozess fort.


I. Installieren Sie neue Lizenz-Dateien (.lic)

Wenn Sie Ihre Lizenz für ESET File Security für Microsoft Windows Server noch nicht aktualisiert oder erhalten haben, kontaktieren Sie Ihren Händler oder besuchen Sie ESET File Security FAQ für weitere Informationen zum Upgrade.

II. Optional: Migrieren Sie zusätzliche Konfigurationseinstellungen der ESET NOD32 Antivirus Business Edition in die ESET File Security

Fahren Sie mit Abschnitt III fort, um ein typisches Upgrade auf ESET File Security vorzunehmen. ESET File Security erkennt und schließt wichtige Serverdateien automatisch aus. Alle erforderlichen Ausschlüsse werden automatisch eingestellt, basierend auf der installierten Software und den Server Rollen (beim Neustart).

Für Anweisungen bezüglich der Migration von zusätzlichen Konfigurationseinstellungen (z.B. geplante Aufgaben, Ausschluss von Anwendungen Dritter) in die ESET File Security, schauen Sie sich den folgenden Artikel unserer Knowledgebase an oder fahren Sie mit Abschnitt III fort, um eine typische Installation vorzunehmen:

III. ESET NOD32 Antivirus Business Edition deinstallieren 

Warnung:

Fahren Sie mit der Deinstallation nur fort, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt in der Lage sind, Ihren Server neuzustarten. Setzen Sie andernfalls ein Lesezeichen für diesen Artikel und fahren Sie bei passender Gelegenheit mit dem Upgrade-Prozess fort.

  1. Schauen Sie sich den folgenden Artikel unserer Knowledgebase an, um die auf den Servern installierte ESET NOD32 Antivirus Business Edition zu deinstallieren:

    Wie führe ich eine Deinstallation mithilfe des ESET Remote Administrator auf Passwort geschützten Clients aus?
     
  2. Starten Sie den Server neu.
     

IV. ESET File Security für Microsoft Windows Server herunterladen

Wichtig!

Bevor Sie mit dem Herunterladen beginnen:

  1. Klicken Sie auf den entsprechenden Download-Link, um Ihr Sicherheitsprodukt für Microsoft® Windows® 7/Vista/Home Server/XP/2008 R2/2008/2003 R2/2003/2000 herunterzuladen:

    32-Bit Download 64-Bit Download
     
  2. Klicken Sie auf Speichern und wählen Sie als Speicherort der Datei Ihren Desktop.


V. ESET File Security für Microsoft Windows Server installieren

  1. Führen Sie einen Doppelklick auf das ESET File Security für Microsoft Windows Server Installer Icon "efsw_ntXX_enu.msi" aus, um mit der Installation zu beginnen.
  1. Verbinden Sie die ESET File Security mit dem ESET Remote Administrator Server. Für Anweisungen hierzu, besuchen Sie: Warum kann ich in dem Client-Tab der ESET Remote Administrator Console die Client-Arbeitsplätze nicht sehen?

Was this information helpful?