Home article search

Download, Installation und Aktivierung von ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktops

Lösung

Für Download und Installation von ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktops, folgen Sie bitte der folgenden Anweisungen:

I. Download ESET NOD32 Antivirus 4 for Linux Desktop

32-bit Download    64-bit Download

  1. Klicken Sie bitte den entsprechenden Link, um ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktops herunterzuladen. Bitte überprüfen Sie Ihre Systemversion bevor Sie die entsprechende Version herunterladen:
    Welche Version (32bit oder 64bit) von ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktops benötige ich für mein System?
     
  2. Klicken Sie Speichern, wenn Sie dazu aufgefordert werden und speichern Sie die Datei auf Ihren Desktop. Wenn der Download beendet ist, öffnen Sie Ihren Desktop (bzw. das Verzeichnis, in das die Installerdatei gespeichert wurde).

II. Install ESET NOD32 Antivirus 4 for Linux Desktop

Unterstützte Linux-Distributionen

Die von ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktop unterstützten Linux-Distributionen sind Red Hat, Mandriva, SUSE, Debian, Ubuntu und Fedora (32-Bit). Die Installation auf anderen Linux-Distributionen kann erfordern, dass der Administrator aufgrund der großen Vielfalt von Linux-Distributionen zusätzliche Aufgaben ausführt. Diese Aufgaben können die Installation von fehlenden Paketen oder die Änderung von Init-Skripten umfassen.

Zusätzliche Anforderungen

  • Kernel 2.6.x oder neuer
  • GNU C Library 2.3 oder neuer
  • GTK+ 2.6 oder neuer
  • LSB 3.1 Kompatibilität empfohlen

Installationsfehler

Während der Installation von ESET NOD32 Antivirus für Linux Desktop, erhalten Sie möglicherweise die Meldung libc6-i386, /lib/ld-linux.so.2 zu installieren. Um dieses Problem zu lösen, folgen Sie den Anweisungen in folgendem Knowledgebase-Artikel:

Falls Sie die Fehlermeldung "Bitte installieren Sie die folgenden Datein oder Pakete: /usr/lib/gconv/UTF-16.so", folgen Sie den Anweisungen in folgendem Knowledgebase-Artikel:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Installationsprogramm, wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie auf die Registerkarte Berechtigungen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Datei als Programm ausführen, und klicken Sie dann auf Schließen.

    Das Aktivieren dieser Berechtigung ist in den meisten Fällen erforderlich, um die Installation zu starten und die Fehlermeldung "/home/eset/Desktop/ueav.i386.en.linux konnte nicht angezeigt werden. Es ist keine Anwendung für ausführbare Dateien installiert" zu verhindern.

So legen Sie die Berechtigungen manuell fest

Geben Sie Folgendes ein, um die Berechtigungen manuell über das Terminal festzulegen:
chmod +x eset_nod32av_64bit_en_.linux

Abbildung 1-1

  1. Klicken Sie doppelt auf die Installerdatei und geben Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden Ihr eigenes Passwort (sudo) bzw. das root Passwort (su) ein.
     
  2. In der ESET NOD32 Antivirus-Installation klicken Sie auf Weiter.
     
  3. Im Dialog 'Wichtige Informationen' klicken Sie auf Weiter.
     
  4. Im folgenden Fenster müssen Sie die Lizenzvereinbarung akzeptieren und klicken im Anschluß auf Weiter.
     
  5. Im nächsten Dialog 'Installationsart', wählen Sie 'Typisch (empfohlen)' und klicken dann auf Weiter.

    Benutzerdefinierte Installationen:

    Die Auswahl 'Benutzerdefiniert' gibt Ihnen Zugriff auf weitere Konfigurationsparameter wie z. B. das Hinzufügen eines Proxy-Servers und das Festlegen privilegierter Benutzer. Bei Auswahl von 'Typisch (empfohlen)' können Sie die zusätzlichen Parameter nach Abschluß der Installation einsehen.

    Abbildung 1-2

  6.  Im Dialog 'ThreatSense.Net' wählen Sie 'ThreatSense.Net Frühwarnsystem aktivieren' und klicken dann auf Weiter.
     
  7. Im Dialog 'Sonderanwendungen' wählen Sie 'Prüfen auf 'Evtl. unerwünschte Anwendungen' aktivieren' und klicken dann auf Weiter.

     

    Abbildung 1-3

  8. Im Dialog 'Bereit zur Installation' klicken Sie auf Installieren.
     
  9. Wenn der Dialog 'Installationsassistent für ESET NOD32 Antivirus wird abgeschlossen' erscheint, klicken Sie auf 'Fertig stellen', um die Installation abzuschließen.
     
  10. Um die Installation endgültig abzuschließen, werden Sie aufgefordert Ihr System neu zu starten. Dies ist zwingend notwendig. Sie können im entsprechenden Dialog auf 'Ja' klicken.

    Wenn das Taskleistensymbol in Ubuntu 14 nicht angezeigt wird:

    Führen Sie den Befehl aussudo apt-get install libappindicator1

III. Activate ESET NOD32 Antivirus for Linux Desktop

  1. Nach dem Neustart des Systems, bzw. nach Aufruf des Programms ESET NOD32 Antivirus aus dem Startmenü Ihres Desktops, erscheint das Fenster 'Produktaktivierung'.
    Wählen Sie den Punkt 'Aktivierung mithilfe eines Benutzernamens und eines Passworts' und klicken Sie auf Weiter.

    Wenn die Anwendung nicht gestartet wird

    ESET NOD32 Antivirus startet auf den unterstützten Distributionen automatisch nach dem Login.
    Sollte das Programm nicht automatisch starten, rufen Sie es manuell durch Auswahl von
    für Gnome: Anwendungen → Systemwerkzeuge → ESET NOD32 Antivirus
    für KDE: K-Menü → Programme → Dienstprogramme → ESET NOD32 Antivirus
    auf. Zum Start aus einem Terminal geben Sie ein:

    /opt/eset/esets/bin/esets_gui

    Figure 1-4

  2. Geben Sie Ihren Nutzernamen und das Passwort ein, das Sie nach dem Kauf erhalten haben und klicken sie auf Einreichen

    Wichtig!

    Bitte achten Sie darauf die Daten genau so einzugeben, wie Sie ihnen übermittelt wurden.
     - Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung sowie den Bindestrich
     - Das Passwort ist zehnstellig, alle Buchstaben sind Kleinbuchstaben
     - Achten Sie darauf beim Kopieren keine Leerstellen auszuwählen.
     - Der Buchstabe L wird in Passwörtern nicht verwendet (nutzen Sie die Zahl Eins (1))
     - Ein großes '0' ist die Zahl Null (0), ein kleines 'o' ist der Kleinbuchstabe o

    Abbildung 1-5

  3. Wenn Sie Nutzernamen und Kennwort korrekt eingegeben haben, wird ESET NOD32 Antivirus automatisch die aktuelle Signaturdatenbank herunterladen.

    Abbildung 1-6

Wenn Sie Aktualisierungen der Virensignaturdatenbank nicht herunterladen können:

Sollte die Aktualisierung der Signaturdatenbank Schwierigkeiten bereiten, lesen Sie bitte folgenden KB-Artikel:
How do I enter or change my username and password in ESET NOD32 Antivirus 4 für Linux Desktops?

 



Was this information helpful?