Home article search

Wie konfiguriere ich die ESET Smart Security um Datenstreaming zu meiner XBox 360 oder meiner PlayStation 3 zu erlauben?

Lösung

Um Daten (Musik, Videos, Bilder, etc.) von Ihrem PC an ihre Xbox 360, PlayStation 3 oder ein anderes Gerät in ihrem Netzwerk zu streamen, müssen Sie sichergehen dass UPnP - (Universal Plug and Play) Protokolle von der Personal Firewall der ESET Smart Security zugelassen werden. Konfigurieren Sie die IDS-Optionen der Personal Firewall gemäß der untenstehenden Anleitung so, dass UPnP – Geräte nicht blockiert werden:
 

 

HINWEIS:

Dieser Artikel ist nur relevant für Nutzer von Heimnetzwerken welche die ESET Smart Security nutzen. Der ESET NOD32 Antivirus greift in das Datenstreaming nicht ein.

 

  1. Öffnen Sie das Hauptprogramm indem Sie auf das ESET - Icon neben der Systemuhr oder auf Start→ Alle Programme→ ESET→ ESET Smart Security klicken.
     
  2. Klicken Sie auf Einstellungen→ Personal Firewall und dann auf Erweiterte Einstellungen. Dadurch öffnet sich das Fenster Einstellungen.
     

Abb. 1-1

 

  1. Aus dem Verzeichnis auf der linken Seite klicken Sie auf Personal Firewall→ Eindringversuche (IDS) und erweiterte Einstellungen.
     
  2. Vergewissern Sie sich dass UPnP in der vertrauenswürdigen Zone zulassen markiert ist. Klicken Sie auf OK um Ihre Auswahl zu bestätigen und schließen das Hauptprogrammfenster. Ihre Mediendaten sollten nun ungehindert von ihrem PC ins Netzwerk und auf verbundene Konsolen gestreamt werden können.
     

Abb. 1-2


Was this information helpful?