Heimanwender Artikelsuche

Ermöglichen Sie Ihrem ESET Produkt den Zugriff auf benutzergeschützte Daten unter macOS 10.14 Mojave

Problem

ESET Sicherheitsprodukte erfordern den Zugriff auf geschützte macOS-Benutzerdaten, um ordnungsgemäß funktionieren zu können. Benutzer mit der Version 10.14 des macOS-Systems müssen den ESET Zugriff auf die geschützten Benutzerdaten manuell erlauben.

Lösung

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellung → Sicherheit und Datenschutz.

Abbildung 1-1

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz.
     
  2. Wählen Sie die Option Vollständiger Festplattenzugriff.

Abbildung 1-2

  1. Klicken Sie auf das Symbol Sperren, damit Sie Änderungen vornehmen können.
     
  2. Ziehen Sie das ESET Anwendungssymbol per Drag-and-Drop in die Liste Zulassen oder klicken Sie auf das Symbol + und wählen Sie Ihre ESET Anwendung aus.
     
  3. Ihr Computer zeigt eine Benachrichtigung zum Neustart Ihres Computers an. Klicken Sie auf Später. Starten Sie Ihren Computer in diesem Schritt nicht neu.

Abbildung 1-3

  1. Starten Sie Ihr ESET Produkt manuell neu oder setzen Sie Ihren Computer zurück.